Hotline & Beratung – 030 5254 9191


FAQ – häufige Fragen zum Thema Gebäudeglasdesign

1. Glasdesigns, Glasdekore - Welche Vorteile gibt es?

Design
scheibendesign.de fertigt Glasdesigns in eigener Herstellung! Ausgesuchte Streifen- oder Karreeformen sind ebenso realisierbar wie Firmenlogos oder individuelle Muster. Die verwendeten Glasschlifffolien simulieren die brillante Optik von opakem, edel geschliffenem Glas.

Blendschutz
Je nach Einsatzbereich und Muster reduzieren die Glasdesignfolien von scheibendesign.de einfallende Lichtstrahlen und verringern Blendeffekte.

Unfall- und Splitterschutz
Glas wird in Gebäuden oder Eingangsbereichen häufig „übersehen“. Die Folge sind Unfälle oder Verletzungen. Glasdekore machen Flachglas besser „sichtbar“. Sollten dennoch Unfälle auftreten, wirken Glasdekorfolien splitterbindend.

Sichtschutz
Die verwendeten Glasschlifffolien sind zwar lichtdurchlässig aber dennoch undurchsichtig. Durch die verwendeten Muster kann die Sichtschutzwirkung stufenlos variieren. Sehr filigrane und feinmaschige Musteraussparungen wirken eher undurchsichtig, grobe und ausfällige Aussparungen begünstigen hingegen die Durchsicht.

2. Gelangt durch ein Glasdesign genug Licht in den Innenraum?

scheibendesign.de fertigt alle Produkte individuell und in eigener Herstellung. Das spart nicht nur Geld sondern eröffnet jede Menge Möglichkeiten: Logos, Schriftzüge und Muster lassen sich individuell auf Ihre Wünsche anpassen! Dürfen wir Sie individuell beraten?

3. Kann ich auch individuelle Muster und Logos anfertigen lassen?

scheibendesign.de fertigt alle Produkte individuell und in eigener Herstellung. Das spart nicht nur Geld sondern eröffnet jede Menge Möglichkeiten: Logos, Schriftzüge und Muster lassen sich individuell auf Ihre Wünsche anpassen! Dürfen wir Sie individuell beraten?

Klicken Sie hier und nutzen Sie unser Rückrufformular!

4. Was sind scheibendesign.de - „Design-Klassiker“?

Ausgesuchte Scheibendesigns, welche vielfach nachgefragt werden, bieten wir Ihnen als praktische Meterware an. Diese „Design-Klassiker“ werden aus Glasschlifffolie gefertigt und haben eine normierte Höhe von 0,57 Metern. Diese Höhe kann durch das Ansetzen oder Beschneiden einzelner Bahnen auf jedes gewünschte Maß gebracht werden. Die verwendete Glasschlifffolie ist undurchsichtig und dennoch lichtdurchlässig. Alle „Design-Klassiker“ bieten Ihnen generell einen Schutz vor unerwünschten Einblicken. Je nach Wahl des Musters ist dieser Sichtschutzeffekt mehr – oder weniger stark ausgeprägt. Unsere Scheibendesigner beraten Sie hierzu gern.

Klicken Sie hier um zu einer Übersicht unserer „Design-Klassiker“ zu gelangen!

5. Kann man durch die Glasdekore durchschauen?

Die verwendeten Glasschlifffolien sind zwar lichtdurchlässig aber dennoch undurchsichtig. Durch die verwendeten Muster kann die Sichtschutzwirkung stufenlos variieren. Sehr filigrane und feinmaschige Musteraussparungen wirken eher undurchsichtig, grobe und ausfällige Aussparungen begünstigen hingegen die Durchsicht. Je nach Ihrem Wunsch werden wir gemeinsam eine passende Lösung finden.

6. Muss ich beim Reinigen der Dekorfolie etwas beachten?

Wir empfehlen die Verwendung von handelsüblichen Glasreinigern. Verzichten Sie auf den Einsatz von Glasschabern oder Scheuermitteln.

7. Welche Kosten entstehen für Glasdesigns oder Glasdekore?

Das hängt von dem Muster, der Größe und dem Gesamtumfang des Glasdesigns ab. Gern beraten Sie die Scheibendesigner telefonisch.

Telefon (030) 5254 9191