Hotline & Beratung – 030 5254 9191


Eben noch in Wolfsburg, jetzt zur Autoscheibentönung in Berlin

Der Phaeton ist vielen sicherlich noch ein Begriff. Und dennoch fand die Produktion der einstigen Luxus-Limousine aus dem Hause Volkswagen im Jahr 2016 ein Ende. Aber so ganz ohne ein schickes Flaggschiff hat es der Autobauer aus Wolfsburg dann doch nicht lange ausgehalten. Auch wenn Volkswagen bisher in der Oberklasse noch nicht gänzlich überzeugen konnte, so schickt der Konzern mit dem neuen Arteon eine attraktive Kombilimousine mit stolzen 240 PS ins Rennen.

Als echte Autoliebhaber haben wir bei scheibendesign.de natürlich einen ganz besonderen Blick für derartige Schmuckstücke. Umso mehr hat es uns gefreut, das neue VW-Topmodell  bei uns in der Montagestation begrüßen zu dürfen.

Auch wenn unsere Jungs und Mädels bereits mehr als 50.000 Autoscheiben in und um Berlin getönt haben, so ist ein frisch gelaunchter Oberklassewagen immer etwas ganz Besonderes. Wie bei jeder unserer Autoscheibentönungen, kamen auch hier nur beste Markenfolien zum Einsatz. Somit erhielt der schicke Arteon einen optimalen Schutz vor Hitze, Sonneneinstrahlung sowie den obligatorischen Splitterschutz.

Ebenfalls serienmäßig bei scheibendesign.de: Eine 7-jährige Garantie! Insbesondere bei Neuwagen vertraut man am besten auf die Qualität von einem Tönungsprofi wie scheibendesign.de. Schließlich können wir bereits auf eine lange Erfahrung am Markt zurückblicken und Kunden profitieren dabei von stetig hoher Qualität.

Das neue Flaggschiff aus der Autostadt trumpft mit Geräumigkeit und Schnelligkeit

Gestaunt haben wir über die Geräumigkeit des neuen VW-Stars. Man spürt deutlich, dass hier im Gegensatz zum Passat noch mal deutlich nachgelegt wurde. Auch die rahmenlosen Fenster machen den Arteon um Klassen attraktiver.

Kombiniert mit unserer scheibendesign.de Tönungsfolie überzeugt die neue Oberklasse gleich doppelt. Aber nicht nur das Aussehen der Limousine wurde hier auf einen Schlag aufgewertet – der Vorteil für die Insassen ist gleich mehrfach gegeben. Die Privatsphäre wird durch die Autoscheibentönung elegant gewahrt. Insassen im Fahrzeug haben freie Sicht – möchte man jedoch von draußen ins Fahrzeuginnere schauen, so bleibt einem dies verwehrt. So kann man auch getrost mal wertvolle Gegenstände auf der Rückbank verstauen, ohne gleich neugierige Blicke von Dritten zu riskieren. Denn schließlich fällt der Arteon auch so schon genug ins Auge 😉

Übrigens: 2017 gewann der Arteon in der Kategorie Mittel- und Oberklasse das Goldene Lenkrad! Der Name setzt sich aus dem englischen Wort „Art“ und „eon“ zusammen und soll für Eleganz stehen. Wir finden, dies ist VW mit dieser schicken Limousine durchaus gelungen!

Umso schöner, dass wir dem neuen Star aus Wolfsburg mit einer hochwertigen Scheibentönung zu noch mehr Glanz und Premiumfeeling verholfen haben. Unsere Tönungsfolie ist natürlich kratzfest beschichtet und wurde von unseren Tönungsprofis professionell verlegt. So hat man garantiert lange Freude an den abgedunkelten Autoscheiben.

Aktuelles Jobangebot von scheibendesign.de

Scheibentoenung Berlin Jobangebot

Wir suchen feste Mitarbeiter für die Montage von Autoglasfilmen.

Vorkenntnisse sind von Vorteil jedoch keine Voraussetzung.

  • Sie haben Lust auf einen sicheren Job und eine faire Bezahlung?
  • Sie haben Freude im Umgang mit Kunden und Autos?
  • Sie verfügen über handwerkliches Geschick?
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse 3?
  • Sie sind flexibel und belastbar, arbeiten zuverlässig und ergebnisorientiert?

Wir möchten Sie gern kurzfristig kennenlernen!
Senden Sie uns eine kurze, aussagekräftige Bewerbung an info@scheibendesign.de

Der Vergleich – Getönte Scheiben vs. Klimaanlage

Jetzt nur einen kühlen Kopf bewahren! Gerade im Sommer ist ein kühles Büro für ein angenehmes Arbeiten unabdingbar. Klimaanlagen sind jedoch wenig effizient, verbrauchen enorm viel Energie und sind zudem teuer im Einbau.

Das gilt sowohl im Auto als auch in großen Räumen.

Getönte Scheiben packen die Wärmestrahlung dort wo sie in den Innenraum gelangt – direkt auf der Scheibe!

Scheibendesign.de ist seit vielen Jahren hochspezialisiert auf die Montage von Sonnenschutzfolien. Im Gebäudebereich werden die Folien entweder von außen oder von innen auf das Glas montiert. In jedem Fall wird die Hitze bereits auf der Scheibe reflektiert. So, dass sich das Glas messbar weniger erwärmt und dadurch weniger Wärme an die Raumluft abgegeben wird.

Desto größer der Glasanteil, desto größer der Effekt.

Egal ob Autos, Büros oder Wohnungen: Innenräume mit großem Glasanteil und großen Fenstern  profitieren besonders stark von einer Scheibentönung. Der messbare Effekt einer Scheibentönung mit Folie hängt im Wesentlichen von folgenden zwei Fragestellungen ab:

– Ist der Anteil der Scheiben/ Fenster im Verhältnis zu geschlossenen Wandflächen eher hoch?
– Handelt es sich um Scheiben/ Fenster die unmittelbar der Sonne ausgesetzt sind (Sonnenseite, Dachfenster, keine Überschattung etc.)?

Wenn Sie eine oder beide Fragen mit ja beantworten würden, dann macht eine Scheibentönung ggf. Sinn!

Ein Beispiel aus der Praxis.

Der Berliner Großmarkt entschied sich für die Montage von Hitzeschutzfolie auf den Fenstern der Büros.

Der Pavillon war ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt und die Fensterflächen nehmen einen großen Anteil der Wandflächen ein. Die Temperaturen im Innenraum kletterten im Hochsommer schnell in den Bereich von über 30 Grad Celsius.

Zum Einsatz kam die stärkste Tönungsfolie von scheibendesign.de – die DA10!

Diese metallisierte Sonnenschutzfolie bietet einen besonders starken Hitzeschutz und brillanten UV-Schutz. Die Innenseite hat eine neutrale Optik. Man schaut wie durch eine getönte Sonnenbrille bequem nach außen. Blendungen durch grelles Sonnenlicht werden angenehm neutralisiert. Ein weiterer Vorteil gegenüber einer Klimaanlage.

Durch die Spiegelwirkung bietet die Folie bei Tageslicht zusätzlich einen Sichtschutz.

Die Temperaturen in den Büros unseres Kunden bleiben nun auch an heißen Sommertagen unter 30 Grad. Mission erfüllt!

Ein kleiner Peugeot sieht rot – Autoscheibentönung mal anders

Dieser Peugeot 208 fällt auf! Neben seiner leuchtend roten Lackierung trumpft der kleine Franzose jetzt auch mit einer Scheibentönung der ganz besonderen Art. Während die gängige Autoscheibentönung oft in schwarz oder Grauabstufungen gewählt wird, hat man sich hier für eine Tönungsfolie in der Farbe „Rot Reflex“ entschieden.

Rot in rot – das Konzept geht auf! So wird der sportliche Kleinwagen zum Blickfang auf Berlins Straßen und entlockt garantiert dem einen oder anderen Passanten ein leises „WOW“.

Der französische Autohersteller hat übrigens beim neuen Peugeot 208 die Karosserie um sieben Zentimeter auf 3,97 Meter schrumpfen lassen, so wirkt das Modell noch kompakter und harmonischer.

Und jetzt noch rot getönte Autoscheiben – ein Klassiker wird so zum Unikat! Verwechslung ausgeschlossen – hier sieht man sofort: Es waren Profis am Werk!

Apropos Profis: Unsere Scheibendesigner hatten jede Menge Freude daran, dem kleinen roten Flitzer das gewisse Extra zu verpassen. Sichtschutz inklusive!

Wer ebenso Spaß an einer bunten Autoscheibentönung hat, der kann sich gerne in unserer Filiale in Berlin-Friedrichshain beraten lassen. Wir halten verschiedene Folientypen und Farbtöne bereit, zu denen Sie unser Team gerne berät. Auch telefonisch können Sie sich eine erste Beratung oder Preisanfrage einholen und so die perfekte Scheibentönung für Ihr Fahrzeug ausfindig machen. Natürlich finden Sie auch klassische tiefschwarze Tönungsfolien bei uns im Sortiment. scheibendesign.de macht’s möglich und macht aus Ihrem PKW ein kleines Unikat.

Inzwischen treibt sich der rote Peugeot 208 wieder auf Berlin und Brandenburgs Straßen herum und sorgt so für das ein oder andere Staunen am Straßenrand. scheibendesign.de wünscht allzeit gute und sichere Fahrt!

Getönte Autoscheiben für ein Auto mit durchgeklügeltem Türkonzept.

Der Hyundai Veloster – dieser kecke Koreaner kommt nicht nur mit einer schmackhaften Lackfarbe („Vitamin C“) um die Ecke, sondern weckt durch ein einzigartiges Türkonzept das Interesse jedes Passanten.

Drei Türen – wie durchgeknallt ist das denn bitte? Eine größere Tür auf der Fahrerseite und zwei Türen auf der Beifahrerseite.

Auch unser Tönungs-Team hatte Spaß mit dem Veloster. Wann hat man schon solche Charaktertypen mit auffallendem Design unter seinen Fittichen zur Scheibentönung?

scheibendesign.de hat natürlich die passende Tönungsfolie parat! Unsere tiefschwarze Nano Midnight Folie fügt sich perfekt ins Gesamtbild ein und bietet optimalen Sichtschutz fürs Auto!

Wir schließen den Veloster in unser Herz und sind begeistert. Wieder konnten wir eine coole Autoscheibentönung auf Berlin loslassen.

Scheibenfolien – scheibendesign.de im Berghain

Privatsphäre und Diskretion werden im Berghain groß geschrieben. Die Nächte im Berghain sind lang. Gefeiert wird auch noch, wenn es draußen schon längst wieder hell ist.

Unser Kunde äußerte den Wunsch nach einer effektiven Sonnenschutzfolie mit dem höchsten Hitzeschutzfaktor. Gleichzeitig bestand die Idee, die großen Fensterfronten des denkmalgeschützten, ehemaleigen Heizkraftwerkes, in farbige Mosaike zu verwandeln.

Gestalterisch, wie auch funktional, ist das eine anspruchsvolle Aufgabe und ein sehr spannender Auftrag für scheibendesign.de.

Wärmeschutz dank Sonnenschutzfolie

Mehr »

Scheibentönung Berlin – Klassiker mögen es klassisch.

Als der Ford Mustang 1964 als Nachfolger des Thunderbird präsentiert wurde, hätte wohl selbst Ford nicht damit gerechnet, dass der Mustang auf so großes Interesse stoßen würde. Besonders aus der Filmbranche ist er schon lange nicht mehr wegzudenken. Der Mustang gibt eben in vielen Situationen ein gutes Bild ab. Natürlich auch in unserer Montagestation.

Ein echter Klassiker. Mit Scheibentönung – echt von scheibendesign.de!

Scheibendesign.de verwendet kratzfest beschichtete Spezialfolien aus den USA. Unser Montagesystem garantiert beste, staubfreie Qualität. Da ist uns gleich eine Gemeinsamkeit aufgefallen. So wie es Ford gelingt mit jeder neuen Version des Mustangs zu überzeugen, so überzeugt auch scheibedesign.de mit jeder neuen Scheibentönung.

Scheibendesigner sind Autoliebhaber und arbeiteten mit besonderer Liebe zum Detail! Bei diesem Schmuckstück hier handelt es sich um ein Exemplar der sechsten Modellgeneration. Wir haben dem Coupé getönte Autoscheiben in klassischem tiefschwarz verpasst.

Die Tönungsfolie enthält spezielle Nanopartikel. Da die metallischen Nanoteilchen die Sonnenstrahlen besonders effektiv reflektieren, wird der Hitzeschutzeffekt zusätzlich erhöht. Aber sind wir doch mal ehrlich. Hier geht es natürlich nicht vordergründig um Hitzeschutz. Hier geht es verdammt nochmal um Coolness!

Ganz schön hoch gestapelt. Scheibendesign.de präsentiert: den coolsten Gabelstapler Berlins!

Da steht er nun, der Gabelstapler vom Typ „Linde H30 EVO“! Eben noch in unserer Montagestation, jetzt kurz vor seinem nächsten Großeinsatz.

Der Stapler hat keine Klimaanlage an Bord, ist aber auf Baustellen häufig der direkten Sonne ausgesetzt. Auch eine Wärmeschutzverglasung wurde beim Neukauf des Staplers nicht mitbestellt. Durch den großen Glasanteil wurde der Zutritt in die Fahrerzelle dadurch schnell zum unfreiwilligen Saunagang. Temperaturen von 65 Grad und mehr wurden gemessen.

An dieser Stelle kam scheibendesign.de ins Spiel! Klar – wer Autoscheiben tönt, der tönt auch Gabelstaplerscheiben. Und das in maximaler Qualität. Um die Funktionalität der Scheibentönung zu steigern, setzten die Scheibendesigner auf eine spezielle Kombination aus Nanofolien und Glaskeramikfolien.

Was im Bereich der STVO verboten ist, gilt für Baustellenfahrzeuge natürlich nicht: Der Stapler wurde rundum getönt – inklusive der großen Frontscheibe. Während die Seitenscheiben mit einer tiefschwarzen Tönungsfolie versehen wurden, wurden Front- und Heckscheibe mit einer helleren Folie ausgestattet. Von innen schaut man wie durch eine leicht getönte Sonnenbrille bequem nach außen.

Doch die scheibendesign.de-Tönung kann noch mehr! Gerade auf Baustellen kommt es häufiger zu Unfällen durch Steinschläge. Unsere Tönungsfolien schützen vor Verletzungen durch Glasbruch. Im Falle eines Unfalles bindet die Folie die Glassplitter und verringert dadurch die Verletzungsgefahr deutlich.

Hitzeschutz für die ganze Familie

Um das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses vor zu starker Überhitzung zu schützen hat sich die Hausverwaltung Clausnitzer für den Einsatz einer Sonnenschutzfolie entschieden.

Die Fläche der großzügig gestalteten Dachfensterfront besteht aus 2 spitzzulaufenden Fensterfronten. Bestens mit Gurten auf dem Dach gesichert, haben unsere Fachmonteure die gründliche Reinigung, den fachgerechten Zuschnitt und die Montage auf dem Dach vorgenommen.

SA 26 – unsere beliebteste Sonnenschutzfolie

Die Sonnenschutzfolie SA 26 ist eine verchromte Außenfolie. Die metallisierte Oberfläche reflektiert das Tageslicht und bietet Ihnen tagsüber einen guten Sichtschutz. Unsere scheibendesign.de Sonnenschutzfolie SA 26 ist eine getönte Folie, die einen starken Hitzeschutz und einen hervorragenden Schutz vor Blendung verzeichnet.

Mehr »

„Klappe auf für 5 Jeep Revenge“ – Autoscheibentönung einmal anders!

Driving Events ist eine spanische Firma, die für Ihre Leidenschaft für Fahrzeuge, überzeugende Bilder und atemberaubende Werbefilme bekannt ist. Driving Events ist Auto Logistik und Auto Kommunikation auf höchstem Niveau. Projekte aus ihrer Federführung sind spannend, innovativ und energiegeladen.

Für Werbeaufnahmen vom Jeep Revenge ließ Driving Events die Autoscheiben ihrer 5 Fahrzeuge von den Scheibendesignern in Berlin Friedrichshain tönen.

Die Firma wählte die Tönungsfolie Mystery Black. Unser Kunde entschied sich in diesem besonderen Fall für Mystery Black vor allem aus rein optischen Gründen.

Mehr »